Appricots
5 kg double layer
5 kg loose
10x1 kg
1 kg punnet

Aprikose

Das Unternehmen Protofanousis vertreibt und verkauft jährlich ein Gesamtvolumen von annähernd 1.000 Tonnen Aprikosen, bei aufsteigender Tendenz während der letzten Jahre. Die von dem Unternehmen gehandelten Fruchtsorten sind: Bebeco, Tyrinthos und Orange Red, und sie stammen aus den Anbaugebieten in Korinth und auf der Chalkidiki.

Die Aprikosen werden nach ihrer Ernte in die Verpackungsstation in Thessaloniki gebracht, wo sie nach ihrer Größe sortiert und je nach den Wünschen ihrer Empfänger verpackt werden. Sie kommen sofort auf den Markt. Die Hauptmärkte für unsere Aprikosen sind Rumänien und die Ukraine.

Aprikosen sind in folgenden Arten von Verpackung verfügbar:

Verpackung
Beschreibung Nettogewicht Maße Kartons pro Palette 100x120cm
Karton 5 kg lose verpackt 5kg 40x30x12 150
Kartons 5 kg zweireihig 5kg 40x30x12 150
Karton 10x1kg 10x1kg 60x40x13 75
Saisonkalender
Jan
Not Cultivated
Feb
Not Cultivated
März
Not Cultivated
Apr
Not Cultivated
Mai
Cultivated
Juni
Cultivated
Juli
Cultivated
Aug
Cultivated
Sep
Not Cultivated
Okt
Not Cultivated
Nov
Not Cultivated
Dez
Not Cultivated
Der Erntemonat ist durch eine andere Farbe / Symbol gekennzeichnet.
Verbraucher-Tipps zur Aufbewahrung:

Aprikosen sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie halten sich dort 5 – 7 Tage. Vor dem Verzehr sollten sie gewaschen werden. Fühlen sich die Früchte noch etwas hart an, empfiehlt es sich, sie 2 Tage lang in einer Papiertüte außerhalb des Kühlschranks aufzubewahren.

Weiter empfiehlt es sich, die Früchte vor dem Verzehr an die Zimmertemperatur angleichen zu lassen, da sie dann ihre Geschmackscharakteristiken am besten zur Geltung bringen.

Sie können auch im Gefrierfach aufbewahrt werden, wenn man die Frucht in zwei Hälften trennt und den Kern entfernt hat.

NEWSLETTER
Halten Sie sich über unsere Neuigkeiten und Angebote auf dem Laufenden!
Bleiben Sie mit PROTO auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Newsletter an.
ABONNIEREN